| TAG 6 – Denke weniger

  • Herzlich Willkommen zu Tag 6 der 7-Tage Mind Detox Challenge. Du hast es fast geschafft!I

    Die meisten von uns verbringen viel zu viel Zeit in ihren Köpfen. Wir zermürben uns mit Gedanken, die wir selbst produzieren und die oft nichts mit der Wirklichkeit zu tun haben. Haben wir zu viel Angst? Dann leben wir vermutlich in der Zukunft. Sind wir depressiv? Dann stecken wir noch in der Vergangenheit fest. Weder das eine noch das andere ist produktiv und bringt uns irgendetwas. 

    Die meiste Zeit ist das unser EGO, das diese Gedanken kreiert. Das Ego ist unsere vermeintliche Identität, mit der wir uns identifizieren und die wir gerne anderen gegenüber verteidigen.  Eckart Tolle beschreibt dies wunderbar in seinem Buch “Jetzt – die Kraft der Gegenwart” Wir sind viel mehr als unser Ego – wir sind vielmehr das Bewusstsein, das diese Gedanken und unser Ego beobachten kann. Wenn wir unsere Gedanken verstummen lassen und Stille zulassen können, dann erleben wir wahren inneren Frieden und eine Quelle der Schöpfungskraft. Aber versuch es am besten gleich selbst. 
    Heute bitte ich Dich auf deine Gedanken zu achten. Wir denken im Durchschnitt ca. 60.000 Gedanken am Tag. Ganze 80% davon sind negativ und vor allem vollgepackt mit alten Mustern, die Dir nicht unbedingt weiter helfen. erst wenn Du Dir dieser bewusst wirst, wird sich auch erst etwas in Deinem Leben ändern. Achte heute auf Deine Gedanken. Sobald Du merkst, dass Du anfängst zu grübeln, halt inne und mach die Atemübung von Tag 1. Führe ein Tagebuch. Was fällt Dir auf? Mehr negativ? Was könntest Du anstelle der negativen Gedanken denken? Mit welchen Sätzen kannst Du sie austauschen? Klingt super einfach? Ja, das ist im Endeffekt auch. Wir brauchen nur das Bewusstsein, den Willen & die Disziplin.
  • Um eine neue Routine für Dich zu etablieren, stell Dir einen stündlichen (oder wie Du magst) Wecker z.B. auf Deinem Smartphone, der Dich daran erinnert diese Übung zu wiederholen. Du wirst sehen mit etwas Geduld und Disziplin, wirst Du schnell ruhiger, ausgeglichener, stress resistenter und damit mehr bei Dir.
    REFERENZEN & ARTIKEL:
  • Die Auswirkungen von Gedanken  Psychotipps
  • Der Einfluss von Gedanken.  Wissenschaft.de

  • Negative Gedanken und ihre Auswirkungen auf den Körper. Besser gesund leben