#007 – Wie 7 Jahre Kloster einen Menschen verändern. Interview mit dem Meditationsexperten Alptekin Koc

In der heutigen Episode geht es um die Erfahrung in einem Kloster. Der Meditationsexperte Alptekin Koc erzählt über seine 7 Jahre in einem buddhistischen Kloster. Was hat ihn dazu bewegt als Mönch zu leben? Was hat er erfahren? Und was sind seine Erkenntnisse daraus, aus denen wir alle etwas Wertvolles mitnehmen können. Mitten im Interview ist einmal kurz die Leitung unterbrochen worden – hab ein wenig Geduld, es geht dann gleich weiter. Ich wünsche euch ganz viel Spaß dabei! Wenn ihr Alptekin direkt für ein Coaching & Consulting kontaktieren wollt, dann macht dies bitte unter www.alptekinkoc.de Kick-Ass Grüße Patricia PS: der TED Talk über den Alptekin sprach heisst „My stroke of insight!“ von Jill Bolte Taylor